Impres­sum / Daten­schutz

Für den Inhalt ver­ant­wort­lich

a.s.k. Daten­schutz
Herr Sascha Kuhrau
Schul­str. 16a
91245 Sim­mels­dorf-Hüt­ten­bach / Bay­ern

Tel. +49 (0)9155 – 2833094
Fax +49 (0)9155 – 2833095
Mobil +49 (1520) 9200655

Email an a.s.k. Daten­schutz
USt.-ID DE252936331

Ver­si­che­rungs­um­fang

Es exis­tiert bun­des­wei­ter Ver­si­che­rungs­schutz für Ver­mö­gens­schä­den aus Bera­tungs­tä­tig­kei­ten und der Tätig­keit als Daten­schutz­be­auf­trag­ter  bei der Vic­to­ria Ver­si­che­rung AG, Vic­to­ria­platz 1, 40198 Düs­sel­dorf.

Gerichts­stand

Als Gerichts­stand ist der Sitz von a.s.k. Daten­schutz + Unter­neh­mens­ent­wick­lung, Herr Sascha Kuhrau ver­ein­bart. Zur Anwen­dung kommt deut­sches Recht.

Kei­ne Rechts­be­ra­tung

Die­ser Webauf­tritt und die dar­in auf­ge­führ­ten Inhal­te / Arti­kel stel­len kei­ne Rechts­be­ra­tung dar und erhe­ben kei­nen Anspruch auf Voll­stän­dig­keit oder Rich­tig­keit. Ver­wen­den Sie die­se daher kei­nes­falls für recht­li­che Ein­schät­zun­gen. 

Haf­tungs­aus­schluß

Trotz sorg­fäl­ti­ger Prü­fung kann ich kei­ne Haf­tung für die Inhal­te exter­ner Links über­neh­men. Für den Inhalt die­ser Sei­ten sind aus­schließ­lich deren Betrei­ber ver­ant­wort­lich.

Recht­li­cher Hin­weis

Ich bin stets bemüht, mei­ne Web­seite der­art zu gestal­ten, daß kei­ne Rech­te Drit­ter ver­letzt wer­den. Soll­te dies den­noch pas­siert sein (unab­hän­gig ob in Bild oder Text), so ist dies nicht absicht­lich gesche­hen. Für die­sen Fall bit­te ich um eine kur­ze Infor­ma­tion per Email und ich wer­de die­sen Umstand selbst­ver­ständ­lich sofort abstel­len.

Daten­schutz

a.s.k. Daten­schutz erfährt im Rah­men Ihres Besuchs auf die­sen Sei­ten nur den Namen Ihres Inter­net Ser­vice Pro­vi­ders, die Web­seite, von der aus Sie uns besu­chen, und die Web­sei­ten, die Sie bei uns besu­chen. Ihre IP Adres­se wird umge­hend anony­mi­siert. Die­se Infor­ma­tio­nen wer­den zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­ge­wer­tet. Sie blei­ben als ein­zel­ner Nut­zer hier­bei anonym. Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie über das Modul “Web­tracking”  jeder­zeit mit­tels Opt-Out der Spei­che­rung und Nut­zung per Maus­klick wider­spre­chen. Ihr Brow­ser erhält ein sog. opt-Out-Coo­kie, wel­ches die Tracking­soft­ware ver­an­lasst, kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten auf­zu­zeich­nen. Bit­te beach­ten Sie: wenn Sie die­ses Coo­kie löschen oder Ände­run­gen an Ihrem Brow­ser vor­neh­men, kann es erfor­der­lich sein, die­ses Coo­kie beim nächs­ten Besuch erneut durch Maus­klick anzu­for­dern. Das Modul “Web­tracking” zeigt Ihnen jeder­zeit an, ob das Opt-Out-Coo­kie zu Ihrem Schutz noch aktiv ist.

Gene­rell kön­nen Sie geeig­nete Tools für Ihren Brow­ser instal­lie­ren, die Tracking der ver­schie­dens­ten Arten unter­bin­den. Hilf­reich ist hier z.B. das Tool Ghos­tery, wel­ches für die gän­gigs­ten Brow­ser ver­füg­bar ist.

Wei­te­re per­so­nen­be­zo­gene Daten wer­den von uns auf die­ser Web­seite nicht erho­ben, Aus­nahme: Email-Anfra­gen, Nut­zung des Kon­takt­for­mu­lars und Seminar­bu­chun­gen. Die­se Anga­ben ver­wen­den wir aus­schließ­lich für den von Ihnen gedach­ten Zweck. Soll­te kei­ne gesetz­li­che Auf­be­wah­rungs­frist ent­ge­gen­ste­hen, wer­den die­se Daten nach Zwecker­fül­lung in unse­ren Sys­te­men gelöscht. Eine Wei­ter­gabe an Drit­te erfolgt gene­rell nicht.

Um die Web­seite nach Ihren Bedürf­nis­sen und bestimm­te Infor­ma­tio­nen zu sam­meln, nut­zen wir ver­schie­dene Tech­no­lo­gien, u.a. soge­nannte “Coo­kies”. Coo­kies die­nen dazu, die Inter­net-Nut­zung und die Kom­mu­ni­ka­tion zu ver­ein­fa­chen. Coo­kies sind klei­ne Text­da­teien (max. 4KB groß), wel­che unse­re Web­site an Ihren Brow­ser schickt und die auf Ihrem PC abge­legt wer­den, um sie dort als eine anony­me Ken­nung zu spei­chern. Zweck die­ser Coo­kies sind z. B. die bes­sere Steue­rung der Ver­bin­dung wäh­rend Ihres Besuchs auf unse­ren Web­sei­ten und eine effek­ti­vere Unter­stüt­zung wenn Sie wie­der auf unse­re Web­seite zurück­keh­ren. Ein Coo­kie ent­hält nur die Daten, die ein Ser­ver aus­gibt oder/und der Nut­zer auf Anfor­de­rung ein­gibt (z.B. Auf­bau: Anga­ben zur Domä­ne, Pfad, Ablauf­da­tum, Coo­kie-Name und Wert). Sie beinhal­ten also rein tech­ni­sche Infor­ma­tio­nen, kei­ne per­sön­li­chen Daten. Ein Coo­kie kann kei­ne Fest­platte aus­spä­hen.

Falls Sie es wün­schen, kön­nen Sie eine Spei­che­rung von Coo­kies über Ihren Web-Brow­ser gene­rell unter­drü­cken oder ent­schei­den, ob Sie per Hin­weis eine Spei­che­rung wün­schen oder nicht. Die Nicht­an­nahme von Coo­kies kann jedoch zur Fol­ge haben, dass eini­ge Sei­ten nicht mehr rich­tig ange­zeigt wer­den.

Zu Ihrer opti­ma­len Infor­ma­tion fin­den Sie auf unse­ren Sei­ten Web-Links, die auf Sei­ten Drit­ter ver­wei­sen. Soweit die­se nicht offen­sicht­lich erkenn­bar sind, wei­sen wir Sie dar­auf hin, dass es sich um einen exter­nen Link han­delt. Wir haben kei­ner­lei Ein­fluss auf den Inhalt und die Gestal­tung die­ser Sei­ten ande­rer Anbie­ter. Die Garan­tien die­ser Daten­schutz­er­klä­rung gel­ten daher selbst­ver­ständ­lich dort nicht.

Recht auf Aus­kunft / Löschung / Sper­rung / Wider­ruf

Sie kön­nen selbst­ver­ständ­lich jeder­zeit im Rah­men Ihres Aus­kunfts­rechts erfah­ren, wel­che Daten über Sie und zu wel­chem Zweck in den Sys­tem von a.s.k. Daten­schutz gespei­chert sind. Möch­ten Sie hier­von oder Ihrem Recht auf Löschung, Sper­rung und / oder Wider­ruf Gebrauch machen, so tei­len Sie uns dies bit­te schrift­lich per Post mit aus­rei­chen­der Legi­ti­ma­tion mit — Post­an­schrift sie­he oben.

Kom­men­tare

Sie sind herz­lich dazu ein­ge­la­den, Bei­träge auf die­sem Blog zu kom­men­tie­ren und über The­men zu dis­ku­tie­ren. Durch ein zusätz­li­ches Plug-In wird Ihre IP-Adres­se im Rah­men Ihres Bei­trags nicht erho­ben und gespei­chert. Bit­te haben Sie dafür Ver­ständ­nis, dass Ihr Kom­men­tar nicht sofort sicht­bar ist, son­dern zuvor durch einen Admi­nis­tra­tor frei­ge­schal­tet wer­den muss. Dies dient der Ver­mei­dung recht­lich bedenk­li­cher Bei­träge und der Redu­zie­rung von Spam auf die­sem Blog.

News­let­ter

Wir ver­sen­den in der Regel monat­lich Tipps und Tricks, Hin­weise, War­nun­gen und Bei­träge über die Bei­träge auf unse­rem Blog hin­aus. Sie benö­ti­gen zur Anmel­dung ledig­lich Ihre Email-Adres­se, alle ande­ren Anga­ben sind selbst­ver­ständ­lich optio­nal. Nach Absen­den Ihrer Anmel­dung erhal­ten Sie eine sog. Akti­vie­rungs-Email. Erst wenn Sie den dar­in ent­hal­te­nen Link per Klick bestä­ti­gen, neh­men wir Sie in den Ver­tei­ler auf.

Sie kön­nen Sich jeder­zeit hier online oder mit­tels des Abmel­de-Links am Ende eines jeden News­let­ters vom wei­te­ren Bezug abmel­den. Sie kön­nen uns auch ger­ne eine form­lose Email oder einen Brief schrei­ben. Nach­teile ent­ste­hen Ihnen durch die Abmel­dung kei­ne mit Aus­nahme der Tat­sa­che, dass Sie dann auf unse­re Infos ver­zich­ten müs­sen :-)

Ehren­sa­che, dass wir Ihre Daten nicht an Drit­te wei­ter­ge­ben und auch zu kei­nem ande­ren Zweck nut­zen. Wir nut­zen zur Ver­wal­tung und zum Ver­sand unse­res News­let­ters einen exter­nen Dienst­leis­ter. Die­ser wur­de selbst­ver­ständ­lich nach § 11 Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­tung BDSG geprüft und schrift­lich ver­ein­bart.

Sozia­le Netz­werke und Daten­schutz

Unse­re Web­site ver­wen­det mög­li­cher­wei­se So­ci­al Plug­ins („Plug­ins“) der so­zia­len Netz­wer­ke face​book​.com („Face­book“), plus​.google​.com („Goog­le+“) sowie twit​ter​.com („Twit­ter“). Die ein­ge­bun­de­nen Plug­ins sind mit einem Face­book-Lo­go, Goog­le+-Logo bzw. Twit­­ter-Lo­go ge­kenn­zeich­net. Gene­rell sind die Über­tra­gungs­funk­tio­nen zu sozia­len Netz­wer­ken (Face­book, Goog­le+, Twit­ter) auf unse­rer Web­seite deak­ti­viert. Erst durch das Akti­vie­ren (mit­tels Maus­klick) des jewei­li­gen But­tons wird eine Ver­bin­dung mit dem von Ihnen gewähl­ten sozia­len Netz­werk her­ge­stellt. Ihre Emp­feh­lung z.B. in Form des eigent­li­chen “Like” oder “+1″ wird erst durch Ihren zwei­ten Klick an Face­book, Goog­le+, Twit­ter oder You­tube über­mit­telt. Man spricht hier von der sog. 2-Klick-Lösung.

Sie kön­nen Ihre Zustim­mung unter dem Punkt „Ein­stel­lun­gen“ (Zahn­rad) auch dau­er­haft akti­vie­ren. Set­zen Sie ein­fach das oder die ent­spre­chende Häk­chen zur Frei­schal­tung Ihrer sozia­len Netz­werke. Über das Zahn­rad-Icon kön­nen Sie die­se Auto­ma­ti­sie­rung jeder­zeit auch wie­der rück­gän­gig machen. Wei­ter­füh­rende Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie bei Klick auf „i“. Die Steue­rung der „2-Klick-Lösung“ erfolgt über sog. Coo­kies.

Wenn Sie mit den Plug­ins der sozia­len Netz­werke in­ter­agie­ren, zum Bei­spiel den „Ge­fällt mir“-But­ton be­tä­ti­gen oder einen Kom­men­tar ab­ge­ben, wird die ent­spre­chen­de In­for­ma­ti­on von Ihrem Brow­ser di­rekt an Face­book / Goog­le+ / Twit­ter über­mit­telt und dort gespei­chert.

Zweck und Um­fang der Da­ten­er­he­bung und die wei­te­re Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Daten durch Face­book / Goog­le+ / Twit­ter sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rech­te und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re ent­neh­men Sie bit­te den Da­ten­schutz­hin­wei­sen der Anbie­ter